All Section

Do, Mai 26, 2022

Sports

Featured Videos

Die Optimierung der Haut durch den Einsatz von Rosenwasser

Wir bekommen viele Fragen über die Verwendung von marokkanischem Rosenwasser. Wie bei vielen Bio- und Naturprodukten sind die Vorteile sehr stark, aber es kann auch verwirrend sein, wie man sie verwendet und welche Vorteile sie haben.Und es ist nicht nur für die weibliche Schönheit geeignet!

Wir bekommen viele Fragen über die Verwendung von marokkanischem Rosenwasser. Wie bei vielen Bio- und Naturprodukten sind die Vorteile sehr stark, aber es kann auch verwirrend sein, wie man sie verwendet und welche Vorteile sie haben.Und es ist nicht nur für die weibliche Schönheit geeignet!

Wir zeigen Ihnen Möglichkeiten, wie Sie es zur Verbesserung Ihrer Haut einsetzen können

Sie sollten sich sicher sein, was Sie auf Ihren Körper auftragen, und wissen, woher es kommt, und Sie werden einige großartige Anwendungsmöglichkeiten kennenlernen. Tipp: Wir schaffen Klarheit darüber, wie man es buchstabiert. Rosenwasser kann auch im Badewasser verwendet werden, um den ganzen Körper zu erfrischen, während Sie eintauchen.

Wie buchstabiert man es?
Die gute Nachricht ist, dass beide Schreibweisen von Rosenwasser/Rosewater gebräuchlich und austauschbar sind! Das Oxford Dictionary buchstabiert es als Rose Water, aber beide Schreibweisen sind zulässig. Jetzt können wir alle tief durchatmen und uns von dem Stress erholen, der uns verursacht hat. Es kann auf jeden Fall verwirrend sein, wenn man nach Produkten sucht, also werden Sie sehen, dass wir ab und zu beide Schreibweisen verwenden.

Woher kommt Rosenwasser?

Rosenwasser stammt von den wunderschönen Rosen, die Sie von Ihrem Schatz am Valentinstag oder an einem anderen Tag im Jahr bekommen, wenn Sie Glück haben. Manche denken, dass auch das Hagebuttenöl von Rosen stammt, aber in Wirklichkeit wird Hagebutte aus den Samen des Hagebuttenstrauchs gewonnen und ist ein kaltgepresstes Samenöl. Rosenwasser ist kein Öl, sondern ein ätherisches Blütenwasser, auch Hydrosol genannt, das durch biologische Dampfdestillation der Rose, der Blütenblätter, des Stängels und all dessen gewonnen wird. Manche Rosenwässer enthalten Chemikalien oder Alkohol, aber wir sind der Meinung, dass wir nur das Reine verwenden sollten, also ohne weitere Zusätze, geschweige denn Chemikalien oder Alkohol. Wir fügen auch keine Duftstoffe hinzu, weil wir der Meinung sind, dass die echten Rosen das Beste sind!

Manches Rosenwasser zum Kaufen, das Sie auf dem Markt finden, ist eine Mischung aus Rosenöl und Wasser, wodurch es verdünnt wird. Das Rosenwasser von Leven Rose Water Toner wird jedoch nur durch die Destillation der Rosen selbst in einem Wasserprozess gewonnen und wird nicht von seiner ursprünglichen Form verdünnt.

Wie ist das Rosenwasser beschaffen?

Rosenwasser hat ähnliche Eigenschaften wie sein Pendant aus Rosenöl, ist aber weniger konzentriert. Im Vergleich zum Öl hat es einen milderen Duft und enthält grasige Noten, da es aus der gesamten Pflanze und nicht nur aus den Blütenblättern hergestellt wird. Bei Rosenöl oder -parfüms wird nur der Blütenduft eingefangen, der sehr stark und stechend ist. Aber die ganze Blüte hat ihre Vorteile! Für unser Rosenwasser-Tonikum wird also mehr von der Blüte verwendet, was einen tieferen, reichhaltigeren Blumenduft ergibt als nur die Blütenblätter.

Wozu ist Rosenwasser geeignet und wie ist die Anwendung?

Rosenwasser ist eine reiche Quelle von Antioxidantien und essenziellen Fettsäuren. Es ist vollgepackt mit Vitaminen wie A, C, D und B6 und hat den Ruf, Entzündungen zu lindern, Bakterien auf der Haut zu reduzieren und Mitesser und Pickel zu beseitigen. Außerdem ist Rosenwasser sowohl für Ihre Haut als auch für Ihr Haar äußerst feuchtigkeitsspendend. Sie können Rosenwasser für Ihre Nagelhaut, Ihr Gesicht, Ihren Körper, Ihre Haut, Ihre Augen und vieles mehr verwenden. Es ist wirklich eine Superblume. Jeder kann es verwenden ! Rosenwasser ist wirklich für jeden Hauttyp geeignet, aber besonders für Menschen mit empfindlicher und trockener Haut. Es hilft, Akne verursachende Bakterien zu beseitigen und trockener, fahler und rissiger Haut verlorene Feuchtigkeit zurückzugeben, wenn es nach der täglichen Reinigung aufgetragen wird. Wenn Sie das Rosenwasser-Tonikum nach jeder Reinigung verwenden, beruhigt es den natürlichen pH-Wert Ihrer Haut, der durch die Reinigung beeinträchtigt worden sein könnte, schließt die Feuchtigkeit vom Waschen ein und bildet eine perfekte "Versiegelung", wenn Sie anschließend ein natürliches, reines Öl wie Bio-Hagebuttenkernöl auftragen.

Wie verwendet man Rosenwasser?

Gute Frage! Hier sind einige wirklich einfache Möglichkeiten, es in Ihre tägliche Schönheitsroutine einzubauen.

  1. Gesichtsmaske mit Rosenwasser und Avocado - Versuchen Sie, einmal pro Woche eine Gesichtsmaske mit Rosenwasser aufzutragen, um Ihr Gesicht von Mitessern zu befreien, die Poren zu verkleinern und Ihr Gesicht mit Feuchtigkeit zu versorgen. Rosenwasser ist vollgepackt mit Vitamin A, C, D, B6 und vielen weiteren wichtigen Nährstoffen, die Ihr Gesicht reinigen, abgestorbene Zellen entfernen und die Zellerneuerung anregen - für ein frisches, strahlendes Gesicht. Fügen Sie einfach Rosenwasser und Avocado hinzu und bedecken Sie Ihr Gesicht. 30 Minuten einwirken lassen, bis es getrocknet ist, und mit warmem Wasser abspülen.
  2. Aftershave - Rosenwasser lindert Entzündungen bei gereizter Haut und ist der perfekte Weg, um Ihre Haut nach der Rasur zu erfrischen. Wenn Sie aus der Dusche steigen, tragen Sie etwas Rosenwasser auf. Das hilft bei Schnittwunden oder Rasurbrand und macht Ihre Beine besonders glatt!
  3. Make-up-Entferner - Ideal zum Entfernen von starkem Make-up, ohne die Augen zu reizen. Nehmen Sie einen Wattebausch, tränken Sie ihn mit etwas Rosenwasser und wischen Sie damit über das ganze Gesicht, um Make-up zu entfernen. Vermeiden Sie es, in die Augen zu kommen, obwohl in alten Kulturen des Mittleren Ostens Rosenwasser zur Reinigung der Augen verwendet wurde! Wir raten jedoch davon ab, dies auszuprobieren.
  4. Face Refresher - Ideal, um Ihr Gesicht mittags mit Feuchtigkeit zu versorgen und nachmittags zu strahlen. Am Nachmittag, vor allem wenn Hitzewellen und lange Sommertage bevorstehen, gibt ein gutes Rosenwasser-Spray dem Gesicht Feuchtigkeit.

Author’s Posts

Download Our Mobile App

Image
Image